Lopgo filmclub
Aufnahme

Aufnahmeformate

Trend geht zu hochauflösenden Systeme:

HDV oder AVCHD

Bei Neukauf eines Camcorders sollte auf eine Abwärtskompatibilität auf DV geachtet werden

Hochauflösendes Fernsehen HDTV

Fernsehstandard ist PAL mit 625 Zeilen, das ist SD (Standard Definition).

Jedes Fernseh- oder Videosystem mit einer höheren Auflösung ist HD-, High Definition-System. Eine bestimmte Norm oder Zeilenzahl wird durch die Abkürzung HD aber nicht festgelegt..

Technik von HDV

Trotz der Standardisierung von HDV durch mehrere Firmen gibt es keine einheitliche

Auflösung und es wurden zwei unterschiedliche Auflösungen festgelegt: 720 und 1080

vertikale Zeilen. Da HD.Systeme im 16:9-Bildformat aufnehmen, ergibt sich daraus

eine horizontale Auflösung von 1280 Pixel bei 720 Zeilen und 1920 Pixel bzw, 1440 Pixel

bei 1080 Zeilen. Da die Pixel nicht quadratisch, sondern rechteckig sind, entsteht wieder

das Seitenverhältnis 16:9.