Lopgo filmclub
Club

Aktuell: Regionaler Filmwettbewerb in der Linse in Weingarten

Der Verein ist Mitglied des LANDESVERBANDES DER FILM-AUTOREN BADEN-WÜRTTEMBERG e.V.

 Bundesverband      BDFA

und des BUNDES DEUTSCHER FILM-AUTOREN (BDFA).

Zweck und Aufgaben (nach unserer Satzung)

ist die planmäßige Förderung, Pflege und praktische Ausübung der Medien Film, Video und verwandter Themen im Amateurbereich .

Das erreichen wir mit regelmäßigen (in der Regel jeden 2. und 4. Montag im Monat) Clubabenden, in denen wir unsere Erfahrungen auch mit Mitgliedern anderer Clubs austauschen. Dabei werden immer wieder eigene Produktionen mit Großbildprojektion vorgeführt und besprochen. Es werden Vorträge oder Diskussionen über technische, künstlerische, rechtliche und andere Fragen auf allen Gebieten des Amateurfilmbereichs durchgeführt. Auch für andere Institutionen, wie z.B.. Jugendverbände oder soziale Einrichtungen, wie Kindergärten oder Altenheimen erstellen wir Filme und führen sie vor.

Dafür gibt es ein Jahresprogramm

Wir nehmen an Wettbewerben des LogoBDFA teil und führen diese z.T. auch durch.

Ferner werden je nach Anlass Feste und Ausflüge durchgeführt

Für Mitglieder gibt es 5x jährlich ein Magazin für kreative Filmgestaltung vom BDFA,
film&video.BDFA  Zeitschrift

Der Ort unserer Clubabende ist der Clubraum des Hotels Goldene Uhr ,
Saarlandstraße 44 (Richtung Wangen).Zeit: 19:30.

Wir filmen mit Super Acht bis AVCHD. Die meisten Mitglieder arbeiten mit dem Casablanca-Schnittsystem, aber auch mit diverser Computerschnittsoftware. Wir arbeiten mit modernster Vorführtechnik, sodass jeder Teilnehmer seine
Produktionen auf einer Großbildleinwand begutachten kann.

Gäste sind jederzeit willkommen. Es besteht kein Mitgliederzwang!!

[Home] [Club] [Programm 2021] [Aktuell] [Josef Pettinger] [Will Kluth] [Ludwig Strehle] [Tipps und Tricks] [Bildergalerie] [Wettbewerbe] [Chronik] [Links] [Kontakt] [Impressum]